Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juli 2011

ES GIBT INTERNATIONAL NOCH EIN PAAR WEITERE “GELDLOS LEBENDE” BZW. “PRAKTIZIERENDE SCHENK-WIRTSCHAFTLER”

Ich bringe im Folgenden eine Liste solcher Menschen, die sich auch als “Schenk-Wirtschaftende” bezeichnen, und kopiere aus dem Verzeichnis die schön kurze Vorstellung von mir und Schenker-Bewegung auch mal nach hier, auf Englisch und Deutsch…

“Lifestyle-Gift-Economists” (“praktizierende Schenk-Wirtschaftende”):

http://wiki.gifteconomy.org/wiki/Lifestyle_Gift_Economists
((ein anderer Anfang so einer Liste, mit Fotos:
http://www.adin.co.za/NoMoneyFriends/ ))
——————————————————————————–

“Since 1991:
* Öff Öff Jürgen Wagner, who founded in Germany the ‘unideological’ “Schenkers-Movement” (“Givers- or Gift-Movement”), living without luxury, state (identity card etc) and money, only exchanging gifts in UNCONDITIONAL GLOBAL LOVE and trying “consensus-sharing”-community-culture in nature-life on “free earth”; invitation to Forum schenkeraspiegelforum.plusboard.de … (b-day: May 12th)”

I want to invite everybody: LET US BUILD FROM OUR INNER “GLOBAL LOVE” “CONSENSUS-COMMUNITIES OF GLOBAL SHARING”, AS A WAY TO “GLOBAL CONSENSUS-DEMOCRACY” (OR BETTER SAID: “GLOBAL CONSENSUS-DEMOGRACY”)…

—————————————–

Auf Deutsch:
“Seit 1991:
* Öff Öff Jürgen Wagner, welcher in Deutschland die ‘un-ideologische’ “Schenker-Bewegung” gründete, ohne Luxus, Staat (Ausweis etc.) und Geld lebt, nur in BEDINGUNGSLOSER GLOBALER LIEBE Geschenke austauscht, und “Konsens-Teilen”-Gemeinschafts-Kultur versuchen möchte in Natur-Leben auf “freier Erde”; Einladung zum Forum schenkeraspiegelforum.plusboard.de… (Geburtstag: 12.Mai)”

Ich möchte jede/n einladen: LASST UNS AUS UNSERER INNEREN “GLOBALEN LIEBE” “KONSENS-GEMEINSCHAFTEN GLOBALEN TEILENS” BILDEN, ALS WEG ZU “GLOBALER KONSENS-DEMOKRATIE” (ODER, BESSER AUSGEDRÜCKT: “GLOBALER KONSENS-DEMOGRATIE”)…

Advertisements

Read Full Post »

METHODEN-ÜBERSICHT: WIE KÖNNTE EIN „ZELL- BZW. WACHSTUMS-PROGRAMM FÜR GLOBALE VERANTWORTUNG“ FUNKTIONIEREN?
((Die 4 genannten Einzel-Methoden werden im schenkeraspiegelforum.plusboard.de (die-schenker.such.info) in jeweils eigenen Threads im Bereich der „wichtigen Themen“ von „Schenkerbewegung“ genauer erklärt…))

I. Unser Vorschläge für eine Formulierung der Grund-Aufgabe:

„Der SCHENKER-SATZ“:
„Schenker-Bewegung (SB)“ möchte als „KLEINSTEN NÖTIGEN EINIGUNGS-NENNER (FÜR GLOBALE VERANTWORTUNG)“ anbieten:
„Es muß genug VERNUNFT und (SCHENKENDE) LIEBE geben, so dass die Menschen GESAMTWOHL-KONSENS-FÄHIG werden…“

Andere Formulierungen desselben Anliegens:
„Durch RADIKALE (EIGEN-)VERANTWORTUNG mit BEDINGUNGSLOSER (SCHENKENDER) LIEBE eine KULTUR DES GLOBALEN KONSENS-TEILENS erschaffen…“

oder:
„Lasst uns KONSENS-GEMEINSCHAFTEN GLOBALEN TEILENS bilden, als Weg zu GLOBALER KONSENS-DEMOKRATIE!“

——————————————————————————————
——————————————————————————————
II. Grundlegende Einzel-Techniken, welche Kern-Mitarbeiter von uns vorschlagen:

((a) INNEN-ARBEIT:))

1.) „ORGANISCHES DENKEN (OD)“:
„Immer auf die jeweils wichtigste Frage, die man finden kann, die bestbegründbare Antwort suchen…“

2.) „LICHT-LIEBES-ARBEIT (LILI)“:
Man legt sich die ‚Hand aufs (GEISTIGE) HERZ‘ und sagt sich: „Ich gehe in Resonanz zur BEDINGUNGSLOSEN LIEBE.“
Und dann lässt man diese Energie innerlich wirken, auf Gedanken, Gefühle usw…
Man arbeitet damit, schaut, was es mit Einem macht, läßt sich innerlich im ganzen Wesen verwandeln…

((b) KOMMUNIKATIONS- BZW. GEMEINSCHAFTS-ARBEIT:))

3.) „GEWALTFREIE KOMMUNIKATIONS- UND KONFLIKT-KULTUR (GKK)“:
1. „Ein Mensch, ein Wort!“
(Begründete Meinungs-Änderungen bleiben natürlich möglich, siehe 4. )
2. „Vernunft bzw. Argumente zählen!“ (Anders ausgedrückt: „Wir gehen danach, was im Ganzen gut ist!“)
3. „Keine Kritik hinterm Rücken!“
4. „Bei Konflikten oder Andere belastenden Meinungs-Änderungen wenden wir die weitest-entwickelten KONFLIKT-TECHNIKEN (GKK) an!“
(Was u.a. bedeutet: Erst Versuche gründlicher 4-Augen-Klärung, dann Hinzunahme geeigneter Dritter…)

4.) EINÜBUNG VON TECHNIKEN DES „KONSENSES“ BZW. „KONSENS-TEILENS (KT)“

Read Full Post »

 Zur Auflockerung, damit nicht zu viel nur über Gerichts-Sachen etc. hier was steht, füge ich mal 3 thematische Postings ein:
1. einen kritischen Film über das Geld, plus Kommentar von mir,
2. ein „KRISEN-KONZEPT“ von Schenker-Bewegung, und
3. nochmal – bzgl. unserer GRUND-IDEALE –  eine „METHODEN-ÜBERSICHT VON SCHENKER-BEWEGUNG“

—————————————————–

Seit einigen Jahren kommt immer mal wieder in Schenker-Bewegung das Anliegen nach vorne, ein möglichst kraftvolles “KRISEN-KONZEPT” zu erarbeiten…
Ich will hier einen Thread dazu eröffnen, wo so ein Konzept voran gedacht werden kann…
Ich beginne mit einer kurzen Aufzeigung großer Ziel-Perspektiven:

Nehmen wir mal an, alles bricht zusammen, und brutale, brandschatzende, raubende und mordende Banden ziehen herum…

1. Eine einfache Wahrheit, die auch bei Zusammenbruch aller Kommunikation, durch einfaches Vor-Leben ihrer Vertreter (ausreichend einheitlich übereinstimmend, auch ohne noch voneinander zu hören!) und durch mündliche Weitergabe weiterlebt und -wächst…
2. Eine Spiritualität, die mir, egal was passiert, eine gelassene, freudige, kraftvolle Weiter-Entwicklung darin ermöglicht… Alles LIEBEND annehmen können und genußvoll darin reifen…
3. Eine soziale Kompetenz, die auch brutalsten Menschen ausreichend direkt vermitteln kann, daß sie mehr Vorteile und Genuß dadurch haben, mich in meiner Kultur leben zu lassen und irgendwie Anteil daran zu bekommen…
4. Eine äußere Autarkie, daß ich immer und überall von etwas, was nicht weggenommen oder zerstört werden kann, überlebens-fähig bin…
(So wie man überall Brenn-Nesseln sammeln kann, Würmer, Schnecken usw…)

Wodurch man allen, den brutalen Tätern und den Opfern, Perspektiven des Halts und Auswegs bieten kann…

In meinem persönlichen Leben versuche ich davon schon soviel zu verkörpern, wie ich imstande bin…

LICHT UND LIEBE FÜR ALLE !

Öff Öff

Read Full Post »

Zur Auflockerung, damit nicht zu viel nur über Gerichts-Sachen etc. hier was steht, füge ich mal 3 thematische Postings ein:
1. einen kritischen Film über das Geld, plus Kommentar von mir,
2. ein „KRISEN-KONZEPT“ von Schenker-Bewegung, und
3. nochmal – bzgl. unserer GRUND-IDEALE –  eine „METHODEN-ÜBERSICHT VON SCHENKER-BEWEGUNG“

—————————————————–

EIN GUTER FILM ÜBER DAS JETZIGE GELDSYSTEM UND MEIN KOMMENTAR DAZU:
DER FILM:


Vom Reis – Kurzfilm über das Geldsystem
<a href=“http://www.youtube.com/&#8220; target=“_blank“>www.youtube.com</a>
Ein prämierter Film der Filmakademie Baden-Württemberg über das  Geldsystem, die Staatsverschuldung und Politik. Schnitt u. Regie:  Cristoph Lehmann

<a href=“http://www.facebook.com/permalink.php?id=100002576555762&amp;story_fbid=218608831509163&#8243; target=“_blank“>http://www.facebook.com/permalink.php?id=100002576555762&amp;story_fbid=218608831509163</a&gt;
oder
<a href=“http://www.youtube.com/watch?v=UFkfKDawAFY&amp;feature=player_embedded&#8220; target=“_blank“>http://www.youtube.com/watch?v=UFkfKDawAFY&amp;feature=player_embedded</a&gt;

MEIN KOMMENTAR:

Kurz-Kommentar:

Der Film ist recht schön…
Aber es geht m.E. nicht nur um die Zinsen…
Die sind aus meiner Sicht nur ein (Turbo-)Ausdrucks-Mittel dafür, daß wir
statt GEMEINSAMER VERNÜNFTIGER ENTSCHEIDUNGEN ZUM WOHLE ALLER und statt GESCHWISTERLICHEM TEILEN MITEIANDER
das wirtschaftliche Geschehen  irgendwelchen Formen von ‚Recht des Stärkeren‘-Vergeldtung (was auch  schon der normale ‚(Geld-)Tausch nach dem Leistungs-Prinzip‘ ist) bzw.  irgendwelchen ‚verselbständigten‘ Mechanismen/Automatismen überlassen  (‚Gesetze des Geldes, des Marktes, der Wirtschaft’…)…
Wir geben das  Verantwortungs-Ruder an Egoismus-Konkurrenz oder an unberechenbare  System-Eigen-Dynamiken ab… — Sowas ist unverantwortlich und kann nur  schief gehen…

Deshalb immer wieder mein Aufruf: LASST UNS  „KONSENS-GEMEINSCHAFTEN GLOBALEN TEILENS“ BILDEN, ALS WEG ZU „GLOBALER  KONSENS-DEMOGRATIE“…

LICHT UND LIEBE FÜR ALLE !
Öff Öff

Ausführlicher Kommentar:

Der Film ist insofern gut, daß er zeigt, wie verheerend sich der ausufernde Zins-Mechanismus auswirkt…
Aber ist es die Lösung, wenn sich jemand nur damit durchsetzen könnte,  daß keine Zinsen mehr gezahlt werden? Geld ohne oder mit anderen oder  gegenläufigen Zinsen (- Letzteres bedeutet: Geld verliert seinen Wert  durch Nicht-Ausgeben usw.)? Eine andere Währung bzw. ein anderes  Tausch-Mittel wie z.B. Gold, ist das der Ausweg? (mehr …)

Read Full Post »